Partnerschule v. Werder Bremen

Neues Logo für Partner von Werder Bremen 

Seit dem 26. Januar 2007 ist unsere Schule 100% Partnerschule des SV Werder Bremen.

Werders Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer begrüßte am Freitagnachmittag die Vertreter von insgesamt elf Schulen und Vereinen, die ab sofort zu den Partnern im Projekt „100 Schulen-100 Vereine“ zählen. Bei einem gemütlichen Beisammensein in der Villa Verde im Weser-Stadion hieß Fischer die neuen Partner herzlich willkommen. „Wir freuen uns, dass Sie unser Angebot 100%-Partner zu werden, angenommen haben und hoffen auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Werders Geschäftsführer, der anhand einer Präsentation den Gästen Werder Bremen und das Erfolgs-Projekt näher brachte.
Dabei machte er vor allem deutlich, dass es sich bei dem Projekt „100 Schulen-100 Vereine“, das auch von der AOK und Kraft Foods unterstützt wird, nicht um eine Scouting-Maßnahme handelt. „Wir wollen dabei in keiner Form Nachwuchsspieler von unseren Partnern abwerben, sondern vielmehr die Kinder und Jugendlichen als Fans für Werder Bremen begeistern“, sagte Klaus-Dieter Fischer, der den neuen Partnern zugleich offerierte, was Werder im Rahmen des Projektes anbietet. Die Schulen und Vereine können unter anderem an Lehrer-, Trainer- und Vereinsmanagement-Fortbildungen teilnehmen, erhalten Unterstützung bei Anti-Rassismus-Projekten und können mit ihren Nachwuchsmannschaften Freundschaftsspiele gegen Werders Teams bestreiten.
Natürlich hat Werder bei der Kooperation ein bestimmtes Anforderungsprofil an seine Partner. „Wir erwarten die eine oder andere Initiative. Es ist Kreativität bei der Frage ‚Was kann ich mit Werder im Rahmen des Projektes alles machen?’ gefordert“, so Fischer, der zugleich von seinen Erlebnissen bei Vereins- und Schulbesuchen berichtete.
Dieser Aufgabe stellen sich die neuen Partner gerne und nehmen die Herausforderung an.“

1) www.werder.de/100schulen/aktuelles.php

Herr Fischer erläuterte anhand einer Präsentation den Aufbau des Vereins SV Werder Bremen sowie die bisherige Arbeit im Projekt

“100 Schulen – 100 Vereine”

Neues Logo für Partner von Werder Bremen

WERDER BEWEGT – LEBENSLANG ist eine Marke für Corporate Social Responsibility (kurz: CRS), mit der sich Werder Bremen mit bestehenden und neuen Partnern in lokalen, regionalen und internationalen Projekten engagiert.

Herr Rothlübbers im Gespräch mit dem Präsidenten des SV Werder Bremen
Herrn K. D. Fischer
Weitere Informationen zu dem Projekt findet man auf der Homepage
www.werder.de/
Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag geschlossen.