Theaterbesuch in Oldenburg

 

Tagesausflug der Klassen 5 nach Oldenburg

 

Am 1. Juni 2015 haben die Klassen 5 einen Tagesausflug nach Oldenburg unternommen, um das Theaterstück „DIE ERSTAUNLICHEN ABENTEUER DER MAULINA SCHMITT“ im Staatstheater anzusehen. Der Theaterbesuch kam durch das ENTER Programm zustande.

Das Besondere am Theaterstück sind die tolle Verwendung von verschiedenen Lichttechniken und der Einsatz von lediglich zwei Schauspielern, die alle Rollen im Stück übernehmen.

Im Anschluss an das Theaterstück hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bei sonnigem Wetter einen Stadtbummel durch Oldenburgs Innenstadt zu machen.

 

Schülerstimmen 

„Es war richtig cool, weil das Stück sehr witzig war! Sheila, Klasse 5b

„Ich fand den Ausflug nach Oldenburg schön und das Theater war Klasse. Am besten waren am Theater die flackernden Lichter. […].               Thao, Klasse 5b

„Ich fand am Theater gut, dass man so nah an der Bühne saß.“ Chiara, Klasse 5a

„Ich fand es cool, dass wir ein cooles  lustiges Theater sehen durften.“  Jason A., Klasse 5a

„[…]danach sind wir zu MC gegangen und haben uns einen Big Mac reingezogen.“ Harun, Klasse 5a

„Ich fand das toll im Theater, aber es war in dem Raum sehr warm. Alles was wir gemacht haben war echt super[…]“  Jana, Klasse 5c

„Theater war ganz cool als Paulina gesagt hat, wer ist die Prinzessin von   Mauldavien: ich, ich und ich!“  Burcin, Klasse 5c

„[…]und es hat auch im Bus hin und zurück richtig Spaß gemacht.“   Chantal, Klasse 5c

 
(Beitrag: D. Koopmann)
Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag geschlossen.