Verabschiedungen in den Ruhestand

Zum Schuljahresende wurden gleich mehrere Lehrer der Oberschule Esterwegen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Herr Rothlübbers überreichte in einer “kleinen Feierstunde” Frau Hanneken und Herrn Scheidt die Urkunden zur Verabschiedung in den Ruhestand. Beide Lehrkräfte waren über 30 Jahre an der Schule in Esterwegen u. a. als Klassenlehrer und Fachkonferenzleiter tätig. Herr Rothlübbers bedankte sich für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und ihren unermüdlichen Einsatz für die Belange der Schüler.

Ruhestand5

Ruhestand4

 

 

 

 

 

 

 

 

Da Herr Rothlübbers seinerseits ebenfalls in den Ruhestand geht, erhielt dieser von seinem Konrektor Hans Meyer zur Erinnerung ein Kollegiumsbild. Herr Rothlübbers ist bereits seit 1979 an der Schule in Esterwegen als Lehrer, Konrektor und Rektor tätig. Herr Meyer bedankte sich bei ihm mit einer Laudatio für seinen unermüdlichen Einsatz für die Schule und Schüler sowie die freundschaftliche Zusammenarbeit.

Ruhestand3Ruhestand6

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Namen des Kollegiums wünschte Herr Lammers vom Personalrat dem scheidenden Chef alles Gute für die Zukunft.

Ruhestand1

 

 

Herr Freking, der bereits zum Schulhalbjahr verabschiedet wurde, konnte den “Jung-Pensionären”  schon wertvolle Tipps zur Freizeitgestaltung mit auf den Weg geben;). Er war seit 1978 Lehrer in Esterwegen und hat während seiner Tätigkeit als Klassenlehrer und Vertreter in unterschiedlichen Gremien die Geschicke der Schule mitgestaltet. Zum Dank für sein pädagogisches Wirken überreichte ihm Herr Rothlübbers ebenfalls ein Kollegiumsfoto.

 

 

Beitrag: H. Middendorf / Fotos: T Hochartz, R. Nienaber
Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag geschlossen.