500_bearbeitet-1

Vorlesewettbewerb 2016

Auch in diesem Jahr wurde an unserer Schule der Vorlesewettbewerb des Deutschen Börsenvereins durchgeführt.

Bevor der Schulsieger ermittelt werden konnte, fand in den Deutschkursen des 6. Jahrgangs die Suche nach dem Kurssieger statt. Dabei wurden in diesem Jahr Henrik Jansen, Jarek Miedema und Leonie Burlager als die besten Leser in ihren jeweiligen Kursen festgestellt.

Am 9.Dezember 2016 fand dann in der Aula die Endausscheidung statt. Die drei Kurssieger mussten ihr Können beweisen, indem sie einen bekannten und einen unbekannten Text lasen. Dabei zeigten sie Nervenstärke und machten es der Jury nicht leicht.vorlesewettbewerb-20161

Rund 90 Zuschauer – Schüler der fünften und sechsten Klassen – und musikalische Aufführungen verschiedener Schülergruppen bildeten einen angemessenen Rahmen.

Dieses schon traditionelle Rahmenprogramm wurde in diesem Jahr erstmals durch Ranim Ghazal, Jin Ahmad, Abeer Omran, Leen Omran und Huzan Kammo Hassan aus der Sprachlernklasse unserer Schule bereichert, die außerhalb des Wettbewerbs auf Deutsch und Arabisch aus dem Buch „Bestimmt wird alles gut“ von Kirsten Boie vorlasen und dafür viel Beifall erhielten.

vorlesewettbewerb-201615

Als Jahrgangssieger setzte sich Leonie Burlager durch. Sie wird unsere Schule in einigen Monaten beim Kreisentscheid vertreten.

                      vorlesewettbewerb-201623

 

Bilderstrecke:

Beitrag: E. Schoon / Fotos: N. Remmers, A. Fennen

 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag geschlossen.