Französisch

 

Salut, ҫavaSchnupperstunden Französisch

 

Über je zwei Schnupperstunden im Fach Französisch durften sich nun unsere fünften Klassen freuen. Dabei konnten sie mal ausprobieren, ob Französisch etwas für sie ist.

Neben allgemeinen Informationen zum Fach Französisch bekamen die Schülerinnen und Schüler einen spielerischen Einstieg in die Arbeit geboten. Es wurde ein Kahoot-Quiz  am Smartboard gespielt, welches besonders eifrig verfolgt wurde und sehr motivierend war.

Ebenso konnten viele schon mit ihrem Vorwissen glänzen und lernten die landestypische Begrüßung kennen, fragten einander nach dem Befinden und fragten sich gegenseitig nach ihrem Namen.

In einer zweiten Stunde wurden die Zahlen von 1-20 eingeführt und die Aussprache geschult.

Unsere Oberschule bietet Französisch als 2.Fremdsprache als Wahlpflichtkursangebot ab dem 6. Schuljahrgang an.

Hoffentlich sehen wir viele Schülerinnen und Schüler im WPK Französisch im neuen Schuljahr wieder.        Pe

 

5F7B42F5 1604 47E2 89F0 6DA1B7BF3BAB

C205E2FE 0FFB 438F 84A7 C0CDC70E2B72

950C2DE3 40E8 4B2E 8A87 10A22A0B9190

7CF7ED70 1C28 4DC8 8AC8 E09EBBFFAB02

Einen besonderen Vormittag mit einem guten französischen Film erlebten nun kurz vor den Halbjahreszeugnissen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6-10 der OBS Esterwegen im Kino Papenburg.
Auf dem Festivalprogramm der Cinéfête stand, wie jedes Jahr, ein französischsprachiger Film in Originalversion. Der französischen Sprache konnten die Schülerinnen und Schüler 90 Minuten lang hautnah begegnen, und sogar nebenbei leckeres Popcorn naschen.
Alle haben den Film sehr genossen und wir freuen uns schon jetzt auf die kommende Cinéfête!

Franz Schulino

Gemeinsam in Paris - Tous ensemble à Paris

Paris sehen und staunen – das war das Motto unserer diesjährigen Studienfahrt in die französische Hauptstadt. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Oberschule Sögel verbrachten die Profilkurse Französisch der Jahrgänge 9 und 10 im Oktober 2014 erlebnisreiche Tage an der Seine. Die Stimmung war prächtig. Neben einer Stadtrundfahrt mit Champs-Élysées-Bummel und Eiffelturm-Aufstieg stand ein Besuch im Schloss von Versailles genauso auf dem Programm wie ein Abstecher ins Stade de France. Den Abschluss bildeten vergnügliche Stunden im Disneyland Paris. Bei einem gemeinsamen Abschlussessen gab es viel zu erzählen.

Französin begeistert Fünft- bis Neuntklässler für Sprache und Kultur Frankreichs

Eine waschechte Französin, Laura Chavot vom Institut Français in Bremen, besuchte mit ihrem France Mobil die Oberschule Esterwegen. Rund 80 Schülerinnen und Schüler waren mit Eifer bei der Sache.

Auch in diesem Jahr konnte sich die Oberschule Esterwegen wieder über den Besuch des France Mobil freuen. Spielerisch Frankreich und die französische Sprache kennen lernen – das versprach die junge Studentin aus Lyon, als sie am Vormittag des 27. Mai in der Oberschule Esterwegen vorfuhr. Und sie hielt Wort. Bei lustigen Wort- und Gruppenspielen, französischer Musik und Videos hatten alle viel Spaß.

In 13 Jahren hat das France Mobil – Programm bundesweit schon mehr als eine Million Schüler erreicht. Seit 2006 ist das France Mobil regelmäßig auch in Esterwegen zu Gast.

Back to top